Sound of Musicals auf der Zielgeraden
Themen

Sound of Musicals auf der Zielgeraden

Bischofsheim, 09.04.2018 „Sound of Musicals“ auf der Zielgeraden für die Konzerte 2018. Karten noch für 29., 31. Mai und 01. Juni verfügbar.

Ganze sechseinhalb Wochen verbleiben noch, bis sich am 26. Mai 2018 endlich wieder der Vorhang für die erfolgreiche Musical-Theatergruppe „Sound of Musicals“ (SoM) im Bürgerhaus Bischofsheim hebt. Seit September letzten Jahres wird die Truppe intensiv auf die Konzerte 2018 getrimmt, nach einer konzertfreien, kreativen Phase im vergangenen Jahr.

Gesang, Schauspiel, Choreographie, Kostümdesign, Bühnenbild und Requisiten arbeiten mit Hochdruck daran, allen Konzertbesuchern das gewohnt hohe Niveau zu bieten und sie für ein paar Stunden zu verzaubern. „Es ist großartig zu sehen, wie sich so langsam alles ineinander fügt,“ erzählt Simone Wolf, Vorsitzende des Vorstands von „Sound of Musicals e.V.“. „Und wir brennen darauf, all‘ diese Ideen und die viele Probenarbeit in unseren sechs Konzerten zu präsentieren“.

Das sehr abwechslungsreiche Programm bietet Ausschnitte aus den Musicals „Das Phantom der Oper“, „Wicked“, „Der Prinz von Ägypten“, „Sister Act“ und „Romeo und Julia“ – da findet sicherlich jeder sein persönliches Highlight.

Noch wenige Karten sind für die Konzerte am Dienstag, 29. Mai, Donnerstag, 31. Mai und Freitag, 01. Juni 2018 verfügbar. Diese können in der Hauptfiliale der Volksbank Mainspitze eG in Bischofsheim oder per E-Mail an simone.wolf@somusicals.de erworben werden.

Pressekontakt und Quelle:

Sound of Musicals e.V.
Caroline Babendererde
Tel. 0151-12059278

E-Mail: caroline.babendererde@somusicals.de